Menü
Regie

Jan Tengeler

Jan Tengker mit Mütze lehnt an einem Zaun und lächelt
Tengeler Jan MG 6365 Quelle: Christian Hüller / Fruitmarket

Jan Tengeler ist Journalist und Musiker, er arbeitet als Moderator bei Grenzgang, dem Deutschlandfunk und verschiedenen ARD-Anstalten, als Hörfunkautor und Regisseur. In seinem Kinofilm “Sound of Heimat” von 2012 (Drehbuch und Regie) werden unbekannte Schätze deutscher Volksmusik präsentiert. Seitdem animiert er das Publikum zum Mitsingen: im Kino im Anschluss an den Film, im Konzert, in der Kneipe, auf dem Weihnachtsmarkt und in der Kirche; in Deutschland (u.a. beim großen Weltmusikfestival TFF in Rudolstadt) und weltweit (z.B. auf einer Tour mit dem Goethe-Institut nach Australien und Neuseeland). Er erzählt nicht nur Geschichten, sondern singt sie auch.


Seite teilen:

Alle Filme von Jan Tengeler

Einen eigenen Filmabend organisieren

Du möchtest einen dieser Filme anderen Menschen zeigen?

Mit den Reflecta Film-Kits ist das möglich. Wir zeigen Dir Schritt-für-Schritt, auf was Du achten musst, damit Deine Veranstaltung ein voller Erfolg wird. Teile uns Deinen Wunschfilm mit oder lass Dich von uns beraten.



Mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Webung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn sie "Cookies zulassen" klicken und damit fortfahren diese Webseite zu nutzen.


Cookies erlauben Mehr zum Datenschutz