Menü
Ein Film, der inspiriert

Tomorrow - Die Welt ist voller Möglichkeiten

Regie: Cyril Dion Mélanie Laurent Land: Frankreich Sprache: Französisch, Englisch Untertitel: Deutsch Jahr: 2015 Länge: 118 min
IMDb Bewertung

Es kommt nicht darauf an, wo man anfängt, sondern dass man anfängt bewusster und nachhaltiger zu handeln.


Jetzt ansehen

Einen eigenen Filmabend mit diesem Film organisieren

Du möchtest den Film „Tomorrow - Die Welt ist voller Möglichkeiten“ anderen Menschen zeigen?

Wunderbar! Wir unterstützen Dich gerne bei allen weiteren Schritten. Teile uns einfach mit, was Du planst und wir setzen uns in Bewegung, damit Deine Veranstaltung ein voller Erfolg wird.



Film auswählen

Film: Tomorrow - Die Welt ist voller Möglichkeiten

Kurzbeschreibung des Films

Seite teilen:
Vier junge Menschen laufen über eine grüne Wiese. Einer von ihnen trägt eine Kamera.
Tomorrow cover Quelle: Pandora
Vier junge Menschen laufen über eine grüne Wiese. Einer von ihnen trägt eine Kamera.
Tomorrow Plakat Quelle: Pandora

Ob ökologisch, wirtschaftlich oder poltisch-demogratisch, wir alle wissen, das es die Welt von heute in ein paar Jahrzehnten nicht mehr geben wird. Klimawandel, Umweltverschmutzung, Überbevölkerung und Ressourcenknappheit sind fast nicht mehr aufzuhalten. Trotzdem entscheiden sich viele diese Gefahren zu ignorieren. Was würde jedoch passieren, wenn es eine Formel gäbe, der Welt eine Zukunft zu ermöglichen?

Cyril Dion und Mélanie Laurent konfrontieren uns zu Anfang des Films mit der schockierenden Aussage, dass unsere Gesellschaft – ohne sofortige Handlungsversuche auf allen Ebenenen – innerhalb der nächsten 80 bis 100 Jahren zu kollabieren droht. Der Rest des Dokumentarfilms rückt die Lösung dieses Problems in den Vordergrund. Die beiden Filmemacher und Aktivisten besuchten weltweit Projekte und Initiativen und stellen deren Lösungsansätze vor. Im Handlungsverlauf wird ihnen bewusst, dass lokale Ideen im Kollektiv betrachtet, das Bild eine besseren Zukunft zeichnen kann.

Im Herzen von TOMORROW liegt der ermutigende Geist, den Menschen durch neue Alternativen zu motivieren, für seine Zukunft zu kämpfen. Es kommt nicht darauf an, wo man anfängt, sondern das man anfängt bewusster und nachhaltiger zu handeln. Nur so ist ein weiterer Morgen garantiert. Damit treffen Dion und Laurent den Nerv der Zeit. Der Film avancierte durch seine optimistische Botschaft schnell zum Liebling von Publikum und Kritikern, denn wie der Untertitel bereits verrät: Die Welt ist voller Lösungen.

 

Preise:

  • César Awards 2016, Frankreich – Gewinner Bester Dokumentarfilm
  • Lumiere Awards 2016, Frankreich – Nominierung Bester Dokumentarfilm

 

Bilder / Filmstills Tomorrow - Die Welt ist voller Möglichkeiten

Regie bei Tomorrow - Die Welt ist voller Möglichkeiten

Ein Portraitbild von Cyril Dion vor grünem Hintergrund
Cyril Dion auf der COP21 Quelle: FlickreviewR

Cyril Dion

Cyril Dion, geboren am 23. Juli 1978 in Poissy, Frankreich, ist ein französischer Schriftsteller, Filmregisseur, Dichter und Aktivist. Im Jahr 2007 gründete er zusammen mit dem Philosophen und Landwirt Pierre Rabhi die Colibris-Bewegung, für die er auch mehrere Dokumentationen produziert hat. Im Jahr 2012 gründete er die Zeitschrift Kaizen und begann mit der Leitung der Sammlun...

Weiterlesen


Portrailbild von Mélanie Laurant
Mélanie Laurent bei der Premiere von Inglourious Basterds Quelle: Bev Moser

Mélanie Laurent

Mélanie Laurent (* 21. Februar 1983 in Paris) ist eine französische Filmschauspielerin, Filmregisseurin, Drehbuchautorin, Pianistin und Sängerin.

Laurent wurde als Tochter eines Schauspielers und einer Ballettlehrerin geboren. Mit ihrer Freundin, der Tochter eines Technikers im Team von Claude Zidis Asterix und Obelix gegen Caesar (1999), besuchte sie...

Weiterlesen


Filme mit ähnlichen Themen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Webung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn sie "Cookies zulassen" klicken und damit fortfahren diese Webseite zu nutzen.


Cookies erlauben Mehr zum Datenschutz