Menü
Ein Film, der inspiriert

Kurzfilm: Wert der Arbeit

Regie: Matthias Koßmehl Land: Deutschland Sprache: Deutsch Jahr: 2015 Länge: 7:38 min

Nacht für Nacht kehrt Bodo die Straßen der Großstadt – gewissenhaft und ohne dass es jemand bemerken würde. Bis er sich dazu entschließt, nicht mehr unsichtbar zu sein...


Einen eigenen Filmabend mit diesem Film organisieren

Du möchtest den Film „Wert der Arbeit“ anderen Menschen zeigen?

Wunderbar! Wir unterstützen Dich gerne bei allen weiteren Schritten. Teile uns einfach mit, was Du planst und wir setzen uns in Bewegung, damit Deine Veranstaltung ein voller Erfolg wird.



Film auswählen

Kurzfilm: Wert der Arbeit

Kurzbeschreibung des Films

Seite teilen:
Mann in Arbeitskleidung blickt nachts durch ein Schaufenster. Dahinter eine Vernisage.
Wert der Arbeit2 Quelle: Matthias Koßmehl
Mann vor Mauer, davor Schrift "Wert der Arbeit"
Wertder Arbeit Plakat Quelle: Matthias Koßmehl

Nacht für Nacht kehrt Bodo die Straßen der Großstadt – gewissenhaft und ohne dass es jemand bemerken würde. Angezogen von elektronischen Bässen und dem Leuchten einer Vernissage, macht er inmitten der fremden Welt eine vertraute Entdeckung und entschließt sich dazu, nicht mehr unsichtbar zu sein.

Preise

  • 2015 VGIK Int. Student Filmfestival Moscow: Best Film
  • 2015 Reflecta Artivist Award: Publikumspreis
  • 2016 Filmfest Biberach: Bester Kurzfilm
  • 2016 Next Generation Short Tiger: Bester Kurzfilm
  • 2016 ISFVF Int. Student Filmfestival of Beijing: Audience Award

Bilder / Filmstills Wert der Arbeit

Regie bei Wert der Arbeit

Seitliches Portrait von Matthias Koßmehl mit Sonnenbrille. Er lacht.
Matthias Koßmehl Quelle: Matthias Koßmehl

Matthias Koßmehl

Matthias Koßmehl wurde 1987 in München geboren. Von 2008 bis 2012 studierte er Design und Künste an der Freien Universität Bozen. Während des Studiums spezialisierte er sich auf Film und Fotografie und schloss das Studium mit der Kurzfilm-Satire “Welcome to Bavaria” ab, welche u.a. den renommierten Murnau-Kurzfilmpreis 2013 gewann. Seit 2013 ist er in München selbständig und ar...

Weiterlesen


Weitere Filme mit ähnlichen Themen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Webung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn sie "Cookies zulassen" klicken und damit fortfahren diese Webseite zu nutzen.


Cookies erlauben Mehr zum Datenschutz